Gerüstbau Müller stellt sich vor

Wir sind ein junges motiviertes und zielstrebiges Unternehmen mit Weitblick und dem gewissen Etwas. Der Hauptgeschäftssitz befindet sich in Lauingen/Donau.

Für alle sicherheitsrelevanten Fragen zu Ihrem Bauvorhaben steht Ihnen unser eigener Sicherheitsbeauftragter gerne zur Seite und berät sie fachmännisch. Sie erhalten alle nötigen Informationen, damit Sie sich rundum wohl und sicher fühlen.

Das Unternehmen

Unser Betrieb befindet sich im Nordschwäbischen Lauingen an der Donau. Ursprünglich gegründet als Gerüstvermietung etabliert sich die Firma Gerüstbau Markus Müller innerhalb kürzester Zeit zu einem starken Unternehmen, wurde zum Meister- und Ausbildungsbetrieb und ist am Markt stets präsent.

Ihnen stehen mehrere Gerüstbaukolonnen zur Verfügung. Unser 12-köpfiges motiviertes Team besteht unter anderem aus einem eigenen Sicherheitsbeauftragten, einem Meister, sowie geschultem Fachpersonal und einer eigenen Strahlenschutzbeauftragten.

Das Volumen unseres Fassadengerüstes beträgt etwa 30.000 m² Layher Blitz 70 Gerüst. Für Industrie- u. Individualbau steht Ihnen ausreichend Allroundgerüst zur Verfügung.

Wirkungskreis

Im Umkreis von bis zu 150 km von Lauingen aus bedienen wir Sie gerne.

Chronik

  • 2012 – Eröffnung eines Gerüstmietparks u. Gerüstverleih (1 Mitarbeiter)

  • 2015 – Eintragung in die Handwerksrolle, Umfirmierung in Gerüstbau Markus Müller, Meisterbetrieb (3 Mitarbeiter)

  • 2016 – Einsatz im Industriebereich (5 Mitarbeiter)

  • 2017 – Eigener Sicherheitsbeauftragter im Unternehmen, Aufstockung des Gerüstmaterials auf etwa 15.000 m² (6 Mitarbeiter)

  • 2018 – Eigene Strahlenschutzbeauftragte im Unternehmen, Aufstockung des Gerüstmaterial auf etwa 30.000 m² (12 Mitarbeiter)

Was dürfen wir für Sie tun?

Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine Email oder benutzen Sie unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne!
Tel. 0 90 72 / 70 28 360 oder 0152 / 26 79 20 32
info@mmueller-geruestbau.de


Daten, welche mit einem Sternchen versehen sind, benötigen wir, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Weitere Angaben machen Sie auf freiwilliger Basis. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.